Hauptinhalt

Mobiler Sonderpädagogischer Dienst (MSD)

Der Mobile Sonderpädagogische Dienst arbeitet im Förderschwerpunkt der emotionalen und sozialen Entwicklung und ist ein präventives und integratives Angebot für Schülerinnen und Schüler, die eine allgemeine Schule besuchen.

Der MSD bietet Beratung und Unterstützung der Erziehungsberechtigten, Lehrkräfte und Schulleitungen, sowie außerschulischen Fachdiensten im Schulsprengel der Landeshauptstadt München.

Unsere Aufgaben sind:

  • sonderpädagogische Diagnostik
  • Ableitung von schulinternen und außerschulischen Fördermaßnahmen
  • Beratung und Unterstützung bei der Durchführung individueller Förderung
  • Beratung über Maßnahmen zur Integration von Schülern mit sonderpädagogischen Förderbedarf auf individueller Ebene, Klassenebene und Schulebene
  • Beratung der Schulleitung und des Kollegiums bei Nutzung schulinterner Ressourcen und Entwicklung eines integrativen Gesamtkonzepts
  • Vermittlung von Kontakten und Kooperation mit außerschulischen Fachdiensten:
    Jugendamt, Fachärzten und Therapeuten
  • Fortbildungen für Lehrkräfte und Schulleitungen zum Themenbereich „Handlungsmöglichkeiten im Umgang mit Schülerinnen und Schülern, die Verhaltensauffälligkeiten zeigen“

 

download Checkliste

 

 

Kontakt:

Telefon: 089/517 777 48-16/-17

Fax: 089/517 777 48-21